SPD Batzenberg

 

Andreas Stoch ist neuer Landesvorsitzender

Veröffentlicht in Landespolitik

Andreas Stoch wurde auf dem Parteitag in Sindelfingen zum neuen Landesvorsitzenden der SPD Baden-Württemberg gewählt. Der Fraktionsvorsitzende der Landtagsfraktion setzte sich mit 50,6 Prozent gegen Lars Castellucci (48,1 Prozent) durch. Neuer Generalsekretär ist Sascha Binder (69,44 Prozent). Als Stellvertreter und Stellvertreterinnen wurden Gabi Rolland (75,5 Prozent), Parsa Marvi (79,9 Prozent), Dorothea Kliche-Behnke (76 Prozent) und Jasmina Hostert (80,1 Prozent) gewählt. Schatzmeister bleibt Karl-Ulrich Templ (90 Prozent).

Alle Wahlergebnisse gibt es hier.

Impressionen vom Landesparteitag.

 

Homepage SPD Baden-Württemberg

OV-Termine ab morgen

Alle Termine öffnen.

24.04.2019, 19:30 Uhr
Kreisstammtisch Hochschwarzwald
Hotel Jägerhaus, Postplatz 1-2, Titisee-Neustadt
Es ist immer wieder schön, in gemeinsamer und ungezwungener Runde über alle Aspekte regionaler und überregion …

26.04.2019, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Was machen Politiker eigentlich beruflich?
Buchhandlung Pfister Bad Krozingen
Bijan Kaffenberger, direkt gewählter Abgeordneter im hessischen Landtag, Ökonom und Youtuber, kommt zu uns und …

29.04.2019, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
SPD Europa Foodtruck
Breisach Neutorplatz
Der SPD Europa Foodtruck kommt nach Breisach Am Montag den 29.04.2019 steht der SPD Europa Foodtruck mit W …

14.05.2019, 19:00 Uhr
Kreisstammtisch Kaiserstuhl-Tuniberg-March
Elsässer Hof, Gutgesellentorpatz. 6, Breisach am Rhein
Es ist immer wieder schön, in gemeinsamer und ungezwungener Runde über alle Aspekte regionaler und überregion …